MUSEUM AKTIV

Nicht Fleisch und Wurst, sondern Butter und Brot waren früher die Grundnahrungsmittel. Wie damals wird mit einem Rührbutterfass gebuttert. Butter selber herstellen und sie verzehren, zusammen mit frischen gekochten Kartoffeln, Schnittlauch und Milch: das gehört alles zum Programm „Museum aktiv“, das sich an Erwachsenengruppen wendet. Eine Führung durchs Wohn- und Backhaus ist ebenfalls Teil des Programmes. Und wer will kann den Besuch am Jexhof mit Kegeln auf der historischen Kegelbahn ausklingen lassen!

Dauer: 2,5 Stunden
Kosten: je Person 4 €, mindestens aber pro Gruppe 95 €